Das sind die besten Steuerprogramme für Verbraucher

0
Stiftung Warentest hat 11 Programme getestet, nur drei haben gut abgeschnitten
Steuererklärung – ein Wort reicht, um dem Gegenüber ein genervtes Augenrollen zu entlocken. Inzwischen versprechen seit einigen Jahren Steuerprogramme einen Weg zu weisen, um im Dschungel der Sondervorschriften und des Absetzbaren den Weg zum möglichst günstigen Ergebnis zu finden. Doch leider sind nicht alle Softwareprodukte, die Unterstützung versprechen, dazu auch wirklich in der Lage. Elf verschiedene elektronische Steuererklärungshelferlein hat die Stiftung Warentest unter die Lupe genommen. Bewertet wurden Benutzerführung, Bedienbarkeit und richtige Berechnung. Das erschreckende Ergebnis: Nicht Eines war komplett fehlerfrei. Nur die Programme Wiso Steuersparbuch, Wiso Steuerweb und Tax konnten sich für ein „gut“ qualifizieren. „Befriedigend“ erledigten sechs Programme ihre Aufgabe und zwei gerade mal „ausreichend“. Dabei führten meist falsche Berechnungen zur schlechten Bewertung.
Bild: AndreyPopov/depositphotos

Kommentare