Welchen Wert hat ein Online Casino?

0

Glücksspiele im Internet sind in den vergangenen Jahren immer populärer geworden. Viele Menschen wollen sich bei Einsätzen vom eigenen PC oder Laptop aus die Zeit vertreiben und zugleich ihre Chance auf Gewinne wahrnehmen. Mittlerweile ist es in den meisten Online Casinos sogar möglich, vom Smartphone oder Tablet aus auch von unterwegs zu spielen, wenn man über eine Verbindung zum Internet verfügt. Im Gegensatz zu klassischen Spielbanken locken die Betreiber von Portalen für Glücksspiele im Internet immer wieder mit tollen Aktionen, so kann man sich zum Beispiel als neuer Spieler oft einen Casino Bonus ohne Einzahlung sichern. Insgesamt stellt sich somit die Frage, ob dieser Boom auch für Kapitalanleger interessant ist.

 

Boom bringt steigende Umsätze

In den vergangenen Jahren sind immer mehr Online Casinos auf den Markt gekommen. Darüber hinaus gibt es heute auch viele Hersteller von Software, die in diesen Casinos präsentiert wird. Die Betreiber der Portale kümmern sich schließlich nicht selbst darum, die Spiele zu programmieren, hier verlassen sie sich vielmehr auf etablierte Anbieter, die zum Teil schon über viele Jahre hinweg Erfahrung mit der Produktion von Spielen für klassische Casinos gesammelt haben. Aus der Sicht von Anlegern sind Investitionen in Online Casinos natürlich sehr interessant, schließlich gilt bei Glücksspielen der Grundsatz, dass das Haus immer gewinnt. Darüber hinaus dürften die Umsätze der Branche auch in den kommenden Jahren weiter enorm steigen, was sich wiederum positiv auf den Wert vieler Online Casinos auswirken könnte.

 

Börsengänge bieten viele Chancen

Natürlich ist es nicht ganz einfach, ein neues Casino zu gründen und auf dem Markt zu etablieren, um an diesem Boom teilzuhaben. Einfacher sind hingegen Investitionen in Online Casinos, deren Betreiber an der Börse gelistet sind oder die einen solchen Börsengang in der nahen Zukunft planen. Mittlerweile gibt es davon eine ganze Reihe, schließlich ist das Umfeld auf dem Markt derzeit sehr attraktiv. In Deutschland sind die Umsätze im Bereich der Glücksspiele im Internet allein zwischen 2012 und 2014 um fast 50 Prozent gestiegen, in den nächsten Jahren will sich die Branche einen noch größeren Teil des Marktes sichern. Der Jahresumsatz mit Glücksspielen liegt in Deutschland bei mehr als 30 Milliarden Euro, allein diese Zahlen zeigen bereits, wie groß das wirtschaftliche Potenzial für Online Casinos ist. Der Wert vieler Portale ist deshalb in der jüngeren Vergangenheit enorm gestiegen.

 

Börse für immer mehr Unternehmen interessant

Aus der Sicht der Unternehmen, die in der Glücksspielbranche aktiv sind, hat ein Gang an die Börse gleich mehrere Vorteile. Zum einen bietet das Angebot von Aktien dem jeweiligen Unternehmen die Chance, rund um den Börsenstart ein wenig Marketing zu betreiben und auf sich aufmerksam zu machen. Zum anderen können auf diese Weise neue Investoren gewonnen werden. Mit dem zusätzlichen Kapital lassen sich dann zum Beispiel Anstrengungen im Bereich Marketing finanzieren, um wiederum neue Kunden zu gewinnen und steigende Umsätze zu ermöglichen. Zu guter Letzt sind die eigenen Kunden auch potenzielle Anleger und umgekeht. Alles in allem ist es deshalb wenig verwunderlich, wenn immer mehr Firmen aus der Branche den Gang an die Börse anstreben.

 

Bild: georgejmclittle/depositphotos

Kommentare