Mit Agrar-Investitionen langfristig passives Einkommen sichern

0

Die Bielefelder Firma Agri Terra bietet ihren Kunden die Möglichkeit, sich durch eine Beteiligung an lukrativen Agrar Projekten in Süd-Amerika langfristig passives Einkommen zu sichern – ein Angebot, das in Zeiten von Euro-Angst, dem Gespenst der Versorgungslücke sowie anhaltender Niedrigzinsphase von mehr und mehr Personen in Anspruch genommen wird. Der Fokus des Unternehmens liegt dabei auf einer groß angelegten Orangenplantage in Paraguay, im Herzen Süd-Amerikas. Die Anbau-Bedingungen sind in dem subtropischen Land geradezu ideal, dazu erfährt das zwischen den großen Nachbarn Brasilien und Argentinien gelegene Paraguay seit Jahren einen sehr ausgeprägte Wirtschaftsboom. Die Orange ist die in der gesamten Region gefragteste Frucht. Neben Supermärkten fragen vor allem Hotels und natürlich die zahlreichen Hersteller von Fruchtsäften, Limonaden oder Süßwaren ganz massiv frische Orangen nach. Auch weltweit steigt die Nachfrage nach der begehrten Zitrusfrucht – dem gegenüber steht eine durch den Klimawandel bedingt weltweit fallende Orangenproduktion. Beste Aussichten für die Eigentümer einer Plantage.

Sicheres Land im Herzen Südamerikas

Das ländlich geprägte, beschauliche Paraguay gehört seit jeher zu den stabilsten Ländern in Latein-Amerika. Sichere Grundbücher, geringe Kriminalität, eine stabile Landeswährung, politische Stabilität sowie vor allem ein starkes…..

Dies ist nur ein Auszug aus dem aktuellen SACHWERT Printmagazin.

 

 

 

Den ganzen Artikel kannst du im  aktuellen Sachwert Magazin lesen!

 

 

Bild: Depositphotos/sripfoto.