Luxus-Suiten über den Wolken

0

Wer es gerne etwas größer und luxuriöser mag, der kommt auch bei seinem nächsten Urlaubsflug voll auf seine Kosten. Singapore Airlines bietet ab Dezember im A380 noch größere Luxus-Suiten an. Insgesamt gibt es dann sechs Einzelsuiten. Immer zwei können auch zu einer Doppelsuite zusammengelegt werden. Dadurch ergeben sich komfortable 10 Quadratmeter an Fläche. Ausgestattet sind die Kabinen mit einem Doppelbett, einem Drehsessel, eigener Garderobe und einem Riesen-TV. Wer sich nach dem Schlafen kurz frisch machen möchte, kann das in eigenen Waschräumen tun. Als Preis nennt die Airline 5.500 Euro für einen Flug von Singapur nach Sydney. Derzeit baut Singapore Airlines seine A380-Flotte um und verpasst den Fliegern ein neues Kabinendesign für insgesamt 730 Millionen Euro.

 

Bild: Singapore Airlines

Kommentare