DKM 2017 – Die 21. DKM war ein voller Erfolg

0

Die DKM 2017 ist soeben zu Ende gegangen. Die Veranstalter können ein äußerst positives Resümee ziehen: Rund 17.000 zufriedene Messeteilnehmer bestätigen die Relevanz des wichtigsten Branchentreffs des Jahres.

Bayreuth/Dortmund, 26.10.2017. Die DKM, Leitmesse der Versicherungs- und Finanzwirtschaft, hat am Donnerstagabend ihre Pforten geschlossen. Vom 24. bis 26. Oktober kam in den Westfalenhallen Dortmund die Branche zum 21. Mal zusammen, um sich über die aktuellen Fragestellungen sowie das Produkt- und Dienstleistungsangebot der Versicherungs- und Finanzwelt zu informieren. 290 Aussteller waren gekommen, um ihr jeweiliges Leistungsspektrum zu präsentieren und einen umfassenden Marktüberblick zu geben. Zusätzlich konnten die insgesamt rund 17.000 Fachbesucher aus einem reichhaltigen Rahmenprogramm wählen: 5 Themenparks, 17 Kongresse, 45 Workshops und 11 Programmslots in der Speaker’s Corner mit hochkarätigen Diskussionsrunden und Vorträgen boten von Weiterbildung bis Unterhaltung ein breites Informationsspektrum.

 

Aktuelle Themen im Rahmenprogramm

Die beherrschenden Themen der DKM 2017 waren die Digitalisierung sowie die sich wandelnden Rahmenbedingungen der Branche. Die Organisatoren hatten Weitsicht bewiesen und das Rahmenprogramm auf die branchenaktuellen Themen abgestimmt. Aus diesem Grund waren die Kongresse „IDD“ sowie der Themenpark „InsurTech“ besonders gut besucht. Aber auch der Themenpark „Investment“ und auch der „FuturePark“, der in diesem Jahr Premiere hatte, erfuhren viel Zuspruch. In der Speaker’s Corner waren diejenigen Programmpunkte die größten Zuschauermagnete, die sich mit den zukünftigen Veränderungen der Branche beschäftigten. So verzeichneten das Streitgespräch zwischen FDP-Chef Christian Lindner und SPD-Politiker Peer Steinbrück sowie die Diskussionsrunden zum Thema „Garantien“ und „Zukunft der Lebensversicherung“ besonders viele Besucher.

 

Messechef zieht positives Resümee

Auch Messechef Dieter Knörrer, Geschäftsführer des Veranstalters bbg Betriebsberatungs GmbH, zeigte sich mit dem Verlauf der diesjährigen DKM äußerst zufrieden: „Die 21. DKM ist zu Ende gegangen und war ein voller Erfolg. In Zeiten des Wandels braucht die Branche feste Größen, die bei der Orientierung behilflich sind. Wir freuen uns einmal mehr über den großen Zuspruch und das positive Feedback, das wir von der Branche erhalten haben: Wieder einmal hat sich gezeigt, dass das Messekonzept der Leitmesse mit seiner Mischung aus aktuellen Themen, Weiterbildung und Unterhaltung einen echten Mehrwert für die Messeteilnehmer darstellt.“

 

Ausblick DKM 2018

Der Termin für die DKM 2018 steht schon fest. Sie findet vom 23. bis 25.10.2018 wieder in den Westfalenhallen Dortmund statt.

 

Kurzprofil Betriebsberatungs GmbH

Die bbg Betriebsberatungs GmbH mit Sitz in Bayreuth ist als Kommunikations- und Informationsdienstleister Bindeglied zwischen Unternehmen und unabhängigen Vermittlern aus der Finanz- und Versicherungsbranche. Als Herausgeber der Fachmagazine AssCompact und ImmoCompact, Veranstalter der DKM, der Deutschen Immobilienmesse sowie von Fachforen und Events bietet die bbg verschiedene Plattformen für Wissen, Information, Kommunikation und Kontakte.

 

Bild: bbg

Kommentare